• Toskana: Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Villen - Gästebuch ToskanaFewo

prev next

Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Villen in der Toskana von privat

Ferienhaus mit Whirlpool in der Toskana "Lucia"

Mai 2017:

Hallo Frau Sander,

wir möchten uns herzlichst für den Aufenthalt im Casa Lucia bedanken. Es waren 6 wunderschöne und unvergessliche Tage für uns. Alles war perfekt. Die Lage, das Haus, die freundlichen Menschen und natürlich unsere Vermieter.

Frau Brocchi und ihr Mann Stefano sind sehr herzlich zu uns gewesen. Bitte sagen Sie ihnen liebe Grüße von mir und meiner Frau.

Vielleicht können Sie sie fragen wie ihnen das gezeichnete Bild von ihrem Haus im Gästebuch gefallen hat :-))
Auch Ihnen Frau Sander möchten wir danke sagen für die unkomplizierte Kommunikation und Buchung.
Wir werden mit Sicherheit wieder kommen.

Herzliche Grüße
Marion und Alexander Hartmann

April 2017:

Hallo Frau Sander!
Mit nun mehr als einer guten Woche Abstand nach den wunderschönen Tagen im Casa Lucia, mit einem Glas Chianti, und einem regnerischen Tag im Rheinland, erinnerten wir uns an die tolle Zeit, als wir die schönen Rotweingläser mit der  "Casa Lucia"- Gravur aus dem Schrank nahmen.

Für dieses tolle Gastgeschenk, sowie den Wein zum Empfang nochmals unseren Dank an unsere Gastgeber.

Mit Lucia und Stefano möchten wir auch beginnen, denn der warme und freundliche Empfang nach 12 Stunden Fahrt bleibt uns noch lange in Erinnerung, genauso wie der erste Eindruck, als wir am Casa Lucia nach einem kleinen Fußweg angekommen waren: Unsere Erwartungen, genährt durch die schönen Bilder im Netz, wurden bei herrlichem Sonnenschein noch übertroffen. Die Einrichtung ist mit Liebe zum Detail ausgewählt worden und denn praktisch in der Handhabe. Den Kamin haben wir ein paar mal abends genossen, weil es im April hier und da noch ganz schön abkühlt.

Gerade in der ersten Woche haben wir den Whirlpool ausgiebig genossen, was für die ganze terrassenförmig angelegte Gartenanlage gilt. Dazu die Ruhe, die Natur und die unübertreffliche Aussicht auf den Monte La Verna in der Ferne bedeutete für uns ganz einfach: Erholung pur.

Wenn man dann die heimische Gastküche genießt oder sich auf die guten einheimischen Produkte einlässt, sei es Käse, Schinken, Süßwaren oder den vorzüglichen Chianti, ist man verführt den Satz...wie Gott in Frankreich...zu korrigieren. Der liebe Gott könnte auch in der Toscana vorbei geschaut haben. Tipps wie der tolle Wein- und Spezialitäten Laden in Ponte a Poppi bei Mauro -  ein Erlebnis für sich, das Lädchen mit Cafe` mit der immer freundlichen Inhaberin in Raggiolo selbst oder Restaurantempfehlungen, die Tipps, die in der Ferienwohnung den Gästen zur Verfügung stehen, sind wohl allesamt sehr hilfreich und empfehlenswert.

Besonderen Dank auch nochmal an Lucia und Stefano für das leckere Osterbrot und das schöne Büchlein für unsere Tochter.

Ausflüge nach Poppi, Bibbiena, Arezzo, Siena oder Florenz waren mehr als nur ein Pflichtprogramm. Es war ein Eintauchen in eine unglaubliche Kultur und in die Geschichte eines Landes, bei dem uns neben den Kulturgütern besonders die immer freundlichen Menschen in Erinnerung bleiben. Besonders der alte Mann in Poppi mit seinem kleinen Hund, dem wir oben am Kastell begegneten, war ein Highlight unseres Urlaubes: Ohne dass er etwas anderes konnte als italienisch und dass wir ihn verstehen konnten, entwickelte sich ein Gespräch mit Händen und Füßen und es war einfach nur toll ihm zuzuhören, mit seinen Gesten und fast gesungener Sprache. Zum Abschluss haben wir zusammen ein Foto gemacht.

Da capo, Toscana, da capo Lucia u. Stefano und nicht zuletzt an Sie, Frau Sander, die sie uns im Vorfeld der Buchung immer freundlich zur Verfügung standen.

Fino alla prossima volta

Richard und Heike Stoffels

 

Juli 2016:

Hallo Frau Sander,

wir sind jetzt seit einer Woche wieder Zuhause und denken jeden Tag an die schönen 2 Wochen im Ferienhaus Casa Lucia in dem urigen Ort Raggiolo. Wir haben viele Orte in der Toscana besucht

und waren abends immer total glücklich wieder auf der schönen Terrasse bei einem Glas Wein zu relaxen. Nicht zu vergessen, den Whirl-Pool, den wir jeden Tag genossen haben. Das Haus ist wunderschön und mit viel Liebe eingerichtet, vor allem innen war es bei der Hitze sehr angenehm kühl. Die Eigentümer Lucia und Stefano sind super nett und sympathisch. Wir werden sicherlich nochmal wiederkommen.

Vielen Dank für die schöne Zeit, liebe Grüsse aus dem schönen Münsterland Ute und Udo Beutel

 

Juni 2016

Hallo Frau Sander,
 
vor einer Woche sind wir bestens erholt und absolut begeistert von unserem Aufenthalt in der Casa Lucia zurück gekehrt.
Unser Resumüee lautet : Rundum gelungen.

Wer Abstand vom Trubel der Großstädte oder dem Arbeitsalltag sucht, ist in diesem wunderschönen Bergdorf bzw. in der liebevoll eingerichteten Casa Lucia bestens aufgehoben.
 
Wir haben schon viele schöne Ferienhäuser gesehen, aber dieses Haus übertraf alle unsere Erwartungen.
Dort kann man sich sogar über einen kalten Regentag freuen, da der Kamin und der Whirlpool sofort
eine Entschädigung bieten.
 
Das ganze Paket wird perfekt, durch die super Betreuung durch die herzlichen Besitzer Lucia und Stefano,
die alles tun damit es den Gästen an nichts fehlt.
 
Weiterempfehlung zu 100 %.
 
Herzliche Grüße
von
Elisabeth Ott und Norbert Hermann
 

Juni 2016

Hallo Frau Sander
Nachdem uns der Alltagstrott zurück in Deutschland zwei Wochen wieder fest im Griff hat möchten wir ihnen ganz herzlich für die Vermittlung von Casia Lucia danken.

Wir haben uns in dem liebevoll hergerichteten Haus sehr wohl gefühlt.
Raggiolo liegt sehr schön und man kann super Ausflüge von dort unternehmen.
Nicht zu vergessen die netten hifsbereiten Einwohner dieses Dorfes.
Von Lucia und Stefano wurden wir ganz herzlich empfangen auch dafür nochmal Danke und einen lieben Gruß an die Beiden.

Mit freundlichen Grüßen

Jochen und Ute Eberwein

 

Juni 2016:

Hallo Frau Sander, herzlichen Dank nochmal für die Vermittlung des Casa Lucia in der Toskana.

Es war einfach herrlich!!! Lucia und Stefano waren wunderbare Gastgeber!!! Wir waren begeistert von dem kleinen, süßen Häuschen in Raggiolo und alles hat perfekt geklappt!!!

Wir hatten die letzten km Probleme nach Raggiolo zu kommen (haben den Consuma-Pass genommen, der war wegen eines Radrennens/Motorradrennens gesperrt)… ein freundlicher Polizist hat uns dann richtig gelotst

Lucia hat bereits in Raggiolo auf uns gewartet und wir haben das Gepäck von Ihnen hochgefahren bekommen… Sie haben uns das ganze Haus gezeigt und erklärt… und wir haben eine Flasche Wein und Gläser geschenkt bekommen!!! Wir haben den ersten Abend den herrlichen Ausblick bei einer Flasche Wein genossen!!! Man schaut direkt in das „grüne Meer“ des nahen Waldes… und hört wirklich nur das Rauschen in den Bäumen und tiefer unten das Rauschen des kleine Flusses!!! Ruhig, entspannt und einfach Natur pur!!! Der Whirlpool trägt natürlich auch zur Entspannung bei… und mit Sonnenschein ist alles sowas von perfekt….

Alle Wünsche (die 2 Schlafplätze) wurden berücksichtigt….

Herzlichen Dank nochmal an Lucia & Stefano!!! Wir werden uns immer an unseren ERSTEN Urlaub in Raggiolo im Casa Lucia erinnern… aber nicht an den letzten

Viele Grüße nach Poppi,

Kerstin & Martin

 

September 2015:

Hallo Frau Sander, 
jetzt sind wir schon wieder eine Woche zu Hause, möchten es aber nicht versäumen Ihnen, Lucia und Stefano ein kurzes Feedback - gerne auch fürs Gästebuch - zu geben:
Casa Lucia ist in allen Belangen super:

- Raggiolo, ein ruhiges sympathisches Dorf wie aus dem Bilderbuch mit sehr freundlichen Bewohnern!
- Casa Lucia; das Haus mit seinen drei kleinen Terrassen einfach traumhaft: die Sonnenaufgänge,
  das Relaxen im Pool, die Abende bei einem Glas Wein, .......
Erholung pur!!! - Sehr zu empfehlen.
Nicht zu vergessen die überaus freundlichen Besitzer Lucia und Stefano.
Vielen herzlichen Dank für 2 traumhaft schone Ferienwochen.

Herzliche Grüsse
Judith & Bernhard Reischl

Juni 2015:

Hallo Frau Sander,
 
nun sind wir leider schon ein paar Tage wieder zurück aus dem Urlaub und mussten den harten Schnitt von der absolut erholsamen Woche in der "Casa Lucia" zum nun wieder einkehrenden Arbeitsalltag verdauen.

Ich möchte es aber nicht versäumen, Ihnen ein kurzes Feedback zu unserem Erlebten zu geben.
 
Wir können absolut bestätigen, was sowohl in Ihrem als auch in dem Gästebuch vor Ort von früheren Gästen beschrieben wurde. Es fing schon mit dem super netten Empfang durch Lucia und Stefano an. Das Häuschen ist von den beiden wirklich perfekt und mit sehr viel Liebe eingerichtet worden und wir fühlten uns sofort wie in einem kleinen Paradies. Auch fanden wir es total lieb, dass sie gleich noch viele Tipps für einen perfekten Urlaub parat hatten. Wir haben die Woche jedenfalls sehr genossen und können uns gut vorstellen, wieder in das verträumte Raggiolo zurück zu kehren.
 
Auch Ihnen, Frau Sander, vielen Dank für die perfekte Organisation. Bitte richten Sie Lucia und Stefano nochmals unseren Dank und herzliche Grüße aus.
 
Mit freundlichen Grüßen
  
Wolfgang Bröker und Alexandra Fuchs

Juni 2014:

Hallo Frau Sander!

Wir haben noch nie zu einem unserer Urlaube geschrieben oder eine Bewertung abgegeben, doch die Eindrücke aus dem „Casa Lucia“ waren einfach überwältigend. Es hat von der Buchung durch Sie, über die Begrüßung durch Lucia und Stefano, während des Aufenthalts bis zur problemlosen Abreise einfach alles wie am Schnürchen geklappt.

Lucia und Stefano kann man zu diesem Bilderbuchhaus einfach nur gratulieren. Hier stimmt jedes einzelne Teil, um einen erholsamen Urlaub verbringen zu können. Bitte richten Sie den beiden nochmals unseren herzlichen Dank aus.

Es muß für Sie eine Freude sein so ein Haus vermitteln zu können und wir freuen uns schon darauf unseren nächsten Urlaub im „Casa Lucia“ zu buchen.

Vielen Dank

Roswitha und Alfred Veigel

Mai/Juni 2014:

Liebe Frau Sander,

wir haben einen wunderbaren Urlaub in dem Ferienhaus Casa Lucia verbracht. Leider hat das Wetter nicht so mitgespielt, wie wir uns es gewünscht hätten, aber allzu viel Sonne ist ohnehin nicht gut für die Haut.
Begeistert waren wir vom äußerst freundlichen Empfang, der uns die lange Anfahrt sofort vergessen ließ.

Das Haus ist wirklich liebevoll eingerichtet und es ist alles da, was man zum Kochen oder Grillen, etc.  benötigt. Lucia und Stefano haben uns auch gleich Tipps gegeben, was es in der Umgebung anzusehen gibt bzw. wie man z.B. am besten nach Florenz kommt. Wir waren aber vom „relaxen“ so erschöpft, dass wir es nur bis Bibbiena und Arezzo geschafft haben.

Vielen Dank nochmal für Ihre Hilfe bei der Anreise und bitte richten Sie Lucia und Stefano auch unsere besten Grüße aus. Wenn wir wieder das Bedürfnis nach Ruhe und Erholung haben, würden wir uns gerne wieder in der Casa Lucia „einnisten“.

Mit lieben Grüßen aus (dem mittlerweile sehr heißen) Wien
Maxine Amstätter
Übrigens: Internet wurde 2 Stunden vor unserer Ankunft installiert – war auch super.

Mai 2014:

Liebe Lucia, lieber Stefano, liebe Frau Sander,

nun sind wir von unserer Rundreise zurück gekehrt. Eine Woche, vom 17. bis 24. Mai 2014, haben wir im Casa Lucia verbringen dürfen. Es war eine außerordentlich erholsame Woche in dem liebevoll gestalteten Ferienhaus und Garten.

Die wunderschönen Thymianbeete, der riesige Rosmarin und die echten Lorbeersträucher haben uns mit dem Duft und der Größe beeindruckt. Die Menschen, denen wir begegnet sind, waren alle sehr freundlich und hilfsbereit. Es ist schade, dass wir kein Italienisch sprechen.  Herzlichen Dank für das Willkommensgeschenk, die extrem schnelle und sehr gute Betreuung. Diese Reise wird uns als eine der Schönsten in unserer Erinnerung bleiben.
Rolf und Rita

Mai 2014:

Liebe Lucia, lieber Stephano, liebe Frau Sander!
Wir verbrachten vom 10.5.-17.5.2014 unseren Urlaub im Ferienhaus Casa Lucia!
Es war ein wunderschöner Urlaub. Es passte und stimmte einfach alles!!
- ein wunderschönes und mit Liebe zum Detail ausgestattetes Ferienhaus

- liebenswerte Gastgeber ( danke für das Willkommensgeschenk )
- Toplage des Hauses (Aussicht beim Frühstück einmalig )
- freundliche und zuvorkommende Bewohner dieses einmaligen Bergdörfchens (liebe Grüße an die Nachbarin Seniora Lydia/ schade das wir kein italienisch konnten sie hätte bestimmt viel über das Dorf und sich zu berichten gewusst)
(gleichfalls herzliche Grüße an die nette Ladenbesitzerin und vor allen Dingen an das Ortsansässige Restaurant mit seinem überaus freundlichenm Personal und einer ausgezeichneten Küche)
- tolle Unterstützung bei der Vorbereitung ,Buchung und Anreise seitens Frau Sanders
 
Einfach von Herzen und ganz Aufrichtig  DANKE,DANKE.DANKE !!!!!!
 
Wir wissen nicht wie sich die familiäre Situation entwickelt aber sollte es uns möglich sein werden wir ganz sicher
in Casa Lucia einchecken.
Wir können dieses Ferienhaus mit bestem Gewissen weiterempfehlen!
 
Mit ganz lieben Grüßen
Roland und Kerstin Richter!

April 2014: 

Liebe Frau Sander

Der Alltag hat uns bereits wieder und ich wollte mich bei Ihnen nochmals bedanken, für die gute Beratung und das wir durch Sie, eine unvergessliche und erholsame Zeit in Roggiolo verbringen konnten.

Das kleine Dorf mit ihren schönen alten Steinhäuser und den freundlichen Leute, ganz besonders die nette Besitzerin des kleinen Lebensmitteladens, haben uns sehr gefallen. Wir haben uns gefühlt als wären wir im Mittelalter angekommen.

Sie haben definitiv nicht übertrieben, als sie mir sagten, das die Besitzer Lucia und Stefano äussert sympathisch seien. Wir wurden so herzlich von ihnen in Empfang genommen, dass wir uns vom ersten Moment in dem liebevoll hergerichtetem Haus, willkommen fühlten.

Die Besitzer haben uns mit den vielen Kleinigkeiten eine grosse Freude bereitet. Zum Beispiel, als wir das Haus betraten, brannte ein wärmendes Feuer im Kamin, Kerzen würden angezündet und speziell zu Ostern hat Lucia einen Olivenzweig kunstvoll mit Ostereiern dekoriert. Es wurde uns einen Geschenkkorb mit Wein und Früchtebrot übergeben und auch für ein kleines Frühstück mit Croissant und Tee wurde gesorgt.
Am nächsten Morgen hat Stefano die vergessen Abwaschtücher vorbei gebracht und hat uns gleich wieder Überrascht mit einem Teller Parmaschinken und selbstgemachten Crostinis, die fantastisch schmeckten. Als wäre das noch nicht genug, haben die beiden Lieben uns auch noch die vier Säcke Pallettes, die wir zum Heizen brauchten, geschenkt.
Bitte bedanken Sie sich , in unserem Namen, nochmals bei Lucia und Stefano für ihre Herzlichkeit.
Gerne empfehle ich Sie und das „Casa Lucia“ unseren Freunden und Bekannten weiter.

Herzliche Grüsse

Sandra und Gregory

Oktober 2013:

Liebe Lucia, lieber Stefano,
liebe Frau Sanders,
Wir waren Mitte Oktober im Ferienhaus Lucia und nach wie vor schwingt diese erfüllende Zeit noch in mir. Was macht es aus, dass in mir die Zeit noch so lebendig ist?
Ja, es waren die schönen Ausflüge und das gute Essen, die schöne gemeinsame Zeit mit meinem Freund, doch das alles hätte nicht so seine Wirkung, wenn nicht das Ambiente und das Willkommen von allen so stark gewesen wäre.

Es fängt schon bei der Anmeldung an, liebe Frau Sanders, so schnell und so unkompliziert, so freundlich und so professionell habe ich die Vorbereitung durch Sie erlebt. Herzlichen Dank!!!
 
Lucia und Stefano haben ein kleines Juwel "Casa Lucia" geschaffen in einem idyllischen Dorf, das uns so sehr das Gefühl von "zuhause" gab. Man kann ein Häuschen gut funktionell einrichten, ja, ..... man kann aber wie Stefano und Lucia ein Haus mit vielen lieben kleinen Dingen einrichten, wo jedes der Dinge einem sagt: "Du bist mir besonders willkommen, Du sollst Dich besonders wohl fühlen in diesem Haus." Ausdruck dieser besonderen Hingabe an die Gäste sind auch die Geschenke (fantastischer Rotwein mit 2 Gläser und Cantuccini).

Aus Herzen Danke liebe Lucia und lieber Stefano!

Wir genossen den Garten und den Ausblick nach Bibbiena,  das freundliche "ciao" eines jeden Menschen im Ort Raggiolo, den kleinen Laden mit seiner bezaubernden Inhaberin. Raggiolo ist ebenso ein kleines Juwel, besonders gut hergerichtet und man kann die Geschichte dieses Ortes in vielem verfolgen!
Für die Jahreszeit war es bereits kühler, doch auch das war kein Problem. Ein sehr gut funktionierender Pelletsofen erwärmte das Haus über die Nacht.

Wir danken so sehr für diese ganz besondere Gastfreundlichkeit, die über das Normale hinausging.

Marlies und Manfred aus Österreich



************************************

Juli/August 2013:


Hallo Frau Sander,
es war mal wieder ein wunderschöner Urlaub im kleinen Raggiolo in der Toskana. Dieses Haus, die Ruhe und vor allen Dingen der Whirlpool, der uns die ersehnte Abkühlung in diesen heißen Ferien brachte, sind einfach nur traumhaft. Das alles haben wir nun schon zum zweiten Mal genossen.

Lucia und Stefano möchten wir noch einmal herzlich danken für den unvergesslichen Abend, der unsere Italienischkenntnisse unter Beweis gestellt hat. "Molto grazie per tutti, cara Lucia e Stefano." Die beiden sind wirklich klasse.

Mit "la vita e bella"  im Herzen sind wir nach Hause gefahren und werden noch lange von diesem Urlaub zehren.

Ihnen Frau Sander, auch einen lieben Dank für alle Ihre Bemühungen.

Sonnige Herbstgrüße aus dem Oberbergischen

Ihre

Claire und Harald


************************************

Mai/Juni 2013:

Hallo Frau Sander ,
Es tut mir leid, dass wir uns jetzt erst melden.
Wir haben uns im Casa Lucia sehr wohl gefühlt. Stefano und Lucia haben es uns auch sehr leicht gemacht uns dort schnell einzuleben. Wir haben in jeder Ecke und in jedem kleinsten Detail im Haus, die Liebe gesehen, die Stefano und Lucia beim Restaurieren und Einrichten dort hinterlassen haben.

Alles im Allem hat die Toskana ( besonders auch Cortona) ein unvergesslichen Eindruck hinterlassen.

Bitte richten Sie Lucia und Stefano noch ein riesiges Dankeschön für alles aus, die Weingläser und der Schlüsselanhänger wird uns immer an unsere Flitterwochen erinnern.

Liebe Grüße
Martina Scheefe und Jürgen Zimmer 

************************************

September 2012:


Sehr geehrte Frau Sander,
wir hatten eine wunderbar ruhige Woche in der „Casa Lucia“!
Dieses wunderschön gelegene  Haus ist wirklich weiter zu empfehlen.
Wir haben uns sehr gut erholt und möchten Ihnen für die freundliche Vermittlung danken.
Ein großer Dank gilt natürlich auch Lucia & Stefano, die mit ihrer Herzlichkeit und Gastfreundschaft sowie den kleinen Geschenken unseren Aufenthalt zu einem tollen Urlaub gemacht haben.
Vielen Dank
 Inke & Bodo

************************************

September 2012:


Guten Abend Frau Sander,
wir wollten Ihnen gern eine kleine Rückmeldung bezüglich unseres Urlaubs im Ferienhaus Casa Lucia geben.
Gestern sind wir nun zurückgekehrt und die Eindrücke, die wir gewonnen haben sind noch ganz frisch.

Zunächst eines vorweg, es war ein wirklich schöner Urlaub, und nicht zuletzt deshalb, weil wir uns in Raggiolo sehr sehr wohl gefühlt haben. Lucia und Stefano sind wirklich herzliche Gastgeber, denen stets daran gelegen war, dass es uns an nichts mangelt und wir uns wohlfühlen. Das Toskana-Ferienhaus ist wirklich bezaubernd. Es ist wundervoll gelegen mit einem traumhaften Ausblick und im Inneren fühlt man sich sofort rundum wohl. Wir werden sicherlich noch oft an unseren diesjährigen Toskanaurlaub zurückdenken. 

Bitte grüßen Sie Lucia und Stefano noch einmal von uns.

 Einen schönen Abend noch und mit freundlichen Grüßen
Anja Dombeck und Matthias Graf aus Leipzig


************************************

Juli/August 2012:


Sehr geehrte Frau Sander,
als kurze Rückmeldung:
Wir haben ganz, ganz tolle Urlaubstage in dem Ferienhaus "Casa Lucia" verbracht und können dieses Haus einfach nur weiterempfehlen.

Der Aufenthalt hallt nach - das Flair des liebevoll restaurierten Hauses, die reizende Gastfreundlichkeit der Vermieter, die gelassene Atmosphäre, die im Dorf herrscht und die Ruhe!

Freundliche Grüße ins schöne Casentino
Claudia Piel und Richard Seeberg aus Aachen

 

 Juli 2012:

Sehr geehrte Frau Sander,

 wir können es zwar nicht glauben, aber unser Traumurlaub in der "Casa Lucia" ist leider jetzt schon wieder 2 Wochen vorbei. So wie in diesem Urlaub haben wir uns bis jetzt noch an keinem anderen Ort wohlgefühlt und vor allem auch erholt. Angefangen hat alles bereits mit dem herzlichen Empfang durch Lucia und Stefano, die uns auch noch mit einem geschmackvollen Geschenkkorb überrascht haben. In diesem liebevoll gestalteten Haus muss man sich einfach wohl fühlen. Von der Einrichtung bis zum Garten mit dem herrlich erfrischenden Whirpool war alles genau so wie im Internet beschrieben. Einfach Relaxing pur! Wir waren 14 Tage vor Ort und so konnten wir unseren Aufenthalt so gestalten, dass wir auf einen Ausflugstag einen Erholungstag folgen ließen. Die zentrale Lage von Raggiolo trug dazu bei, dass wir die für uns interessanten Sehenswürdigkeiten, wie Florenz oder Siena relativ entspannt erreichen konnten.

Das kleine Dörfchen mit seinen reizenden Einwohnern hat uns ganz verzaubert, meine Frau hat sich förmlich in dieses Dorf verliebt. Sie schwärmt heute noch davon.

Wir werden dieses Domizil gerne weiter empfehlen und hoffen irgendwann wieder an diesen paradiesischen Ort zurückzukehren.

 Noch einmal herzliche Grüsse an Lucia und Stefano.
Doris und Markus aus Straubing


************************************

Juni 2012:

Hallo Frau Sander,
 
 Wir wollten schon seit vielen Jahren Urlaub in der Toskana machen und dieses Jahr Anfang Juni hat es geklappt. Wir haben durch Zufall das Ferienhäuschen Lucia entdeckt und 14 Tage gebucht.
  
Wir sind bisher in Urlauben wirklich viel rumgekommen, aber das war einer der schönsten und erholsamsten. Das Häuschen Lucia ist einfach total schön, gemütlich und geschmackvoll und steht eingebettet in wunderschöner Natur! Lucia und Stefano haben es geschafft ein uraltes Steinhäuschen liebevoll zu renovieren. Zu jeder Tageszeit konnte man auf einer der 3 Garten-Terrassen relaxen. Den "Yakuzzi" haben mein Mann und ich fast jeden Tag genossen. Wir haben noch nie so viele Schwalben gesehen, die meistens 2 x am Tag um eine Baumgruppe regelrecht "Karussell geflogen sind", sehr laut und wie es schien aus reiner Lebensfreude.
  
Das Dorf Raggiolo selbst ist ein herrliches altes Dorf mit vielen steilen Gässchen. Nicht nur die größeren Städte wie Siena sind leicht zu erreichen, besonders gut haben uns die kleineren Dörfer in der Nähe gefallen. Es gibt überall etwas zu entdecken, die Leute sind unglaublich freundlich, auch ohne Italienisch-Kenntnisse und immer sehr hilfsbereit. 
  
Die entgegengebrachte Gastfreundschaft von Lucia und Stefano hat uns begeistert. Wir bekamen wertvolle Tipps für Unternehmungen, aber vor allem viel Herzlichkeit. Wir freuen und schon auf unseren nächsten Urlaub im Gästehaus "Lucia.

Christine und Manuel aus Ravensburg

************************************

August 2011:

Liebe Frau Sander,
leider ist unser Urlaub wieder vorbei und wir hatten eine wunderschöne Zeit in diesem wirklich wunderschönen Haus in dieser tollen Gegend.

Die Leute im Dorf sind auch so freundlich, am Abend wurde getanzt und gefeiert, es war einfach niedlich anzusehen wie die Damen und Herren in Ihrem Alter (70+) noch das Tanzbein schwingen.

Das Dorf selbst wunderschön von der Architektur und auch so sauber. Die Luft es duftet nach den Kräutern im Garten, einfach ein Traum dort. Wir möchten unbedingt wieder kommen, da auch der Ausgangpunkt für die umliegenden Städte ideal ist. Wir waren in Siena und haben das Wettrennen gesehen, in Arezzo, Bibbiena, Poppi und am Abend erholten wir uns im Jacuzzi.
 
Vielen Dank für die tolle Abwicklung, es hat alles so toll funktioniert und wir waren um 22 Uhr vor Ort, dieser herzliche Empfang von Luccia und Stefano wird uns noch lange in Erinnerung bleiben.

 Wir kommen auch nächstes Jahr wieder gerne zurück, aber dieses Mal für 2 Wochen.

 Viele Liebe Grüße aus Wien
 Melitta Böhm

************************************

 August 2011:

Guten Tag Frau Sander, 

wir sind wieder wohlbehalten und gut erholt in unserer Heimat angekommen. Lucia und Stefano haben uns gebeten, eine kurze Bewertung bzw. ein paar Sätze über unseren Aufenthalt an Sie zu senden. Vielleicht ist es Ihnen möglich, diese an Lucia und Stefano weiterzuleiten:
  
Das Ferienhäuschen haben wir genauso angetroffen, wie im Internet beschrieben. Sehr liebevoll eingerichtetwir waren begeistert. Ein optimaler Ort, um die Seele baumeln zu lassen und sich ausgiebig zu erholen. Ich kann dies nur weiterempfehlen. 
  
Viele Grüße aus Deutschland

Susanne Zwirner

************************************

Juli 2011:

Hallo frau Sander,

ich wollte ihnen nur eine kurze Rückmeldung zu dem Ferienhaus Casa Lucia geben.
 
Das Haus ist wirklich mit sehr viel Liebe eingerichtet. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt. Auch Stefano und Lucia haben uns ganz herzlich begrüßt und uns einen schönen Urlaub ermöglicht. Leider hat das Wetter nicht so mitgespielt.

Bitte richten Sie den beiden nochmals ganz liebe Grüße von uns aus.

Schöne Grüßen aus Österreich

Heike Hutfles

************************************