Urlaub in der Toskana im Sommer


Der romantische Sommer in der Toskana ist geprägt von dem Zirpen der Zikaden, warmen Sommerabenden, weitläufigen geernteten Feldern und hügeligen Landschaften im typischen Licht dieser wundervollen Region Italiens.

Dem Feriengast bleibt die Wahl entweder total zu relaxen, Kulturausflüge zu unternehmen, Dörfer und Traditionen kennenlernen oder sich – auch wenn es heiß sein sollte – sportlich zu betätigen. Wenn Sie für einen Urlaub in der Toscana eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus mit Pool gebucht haben oder noch buchen möchten ist selbstverständlich der erste Punkt sehr naheliegend. Aber auch eine Ferienunterkunft ohne Pool ist für einen erholsamen und interessanten Urlaub immer perfekt – hier können Sie natürliche Bademöglichkeiten kennen lernen und nutzen, die Ihnen auch einen interessanten Einblick in die vielseitige Landschaft und deren kostenlosen erlebnisreichen Angebote gibt.



Für einen aktiven Sommerurlaub in der TOSCANA empfehlen wir gerne immer, sollten Sie an Traditionen und Dörfern interessiert sein, die zahlreichen Dorffeste zu besuchen. Fast jedes Wochenende und im August auch unter der Woche finden in vielen Dörfern und Stätdchen Dorffeste mit Tanz und typischen Gerichten der Gegend statt. Man sucht sich (stellt sich zusammen) meistens an einer zentralen Kasse das Gericht aus und ersteht die Bons – im Festzelt wird man dann mit den Leckereien von den Dorfbewohnern bedient und danach gibt es ausgiebig die Möglichkeit zu Tanzen auf dem Dorfplatz. Eine sehr schöne Gelegenheit Land & Leute kennen zu lernen. Das Programm können Sie hier einsehen (leider können wir dies erst gegen Juni mit den genauen Daten aktualisieren):  Urlaubstipps Toskana

Sportlich Begeisterten schlagen wir gerne Wanderungen oder Mountainbiken im Nationalpark des Casentino vor. Dieser Park ist „UNESCO“-Kulturerbe und mit seinen grünen Wäldern auch im Hochsommer für sportliche Aktivitäten sehr geeignet. Auch gibt es dort Klöster und Kirchen die unbedingt einen Besuch wert sind – Camaldoli mit seiner antiken Apotheke, das Eremitenkloster „Eremo di Camaldoli“, La Verna – das Kloster wo der heilige Franz von Assisi seine Stigmata erhalten hat.

Da die Gegenden am Meer im Sommer für unseren Geschmack unsäglich überlaufen und heiß sind, empfehlen wir immer gerne einen Ausflug an den trasimenischen See – ein sehenswerter Binnensee mit einigen Badestränden nicht weit von Arezzo entfernt, wo Sie Badespaß und Sonne in einer außergewöhnlichen Umgebung genießen können. Auch Hunde sind in einigen Badestränden erlaubt. Eine Fährfahrt zu den kleinen niedlichen Inseln ist ebenfalls sehr schön und auf einigen von diesen Inselchen sind auch Restaurants wo man gut zum Mittag essen kann.

Wer traditionelle Veranstaltungen liebt, sollte den weltweit bekannten „Palio di Siena“ (Pferderennen in traditionellen Kostümen auf der zentralen „Piazza del Campo“) nicht verpassen.

In Lucca findet im Juli das „Lucca Summer Festival“ mit vielen Konzerten nationaler und internationaler Musiker und Bands statt. Am 29. Juni 2019 gibt Ennio Morricone, der grandiose Komponist für Filmmusik in Lucca eines seiner letzten Konzerte.

Weiterhin empfehlen wir im Juni auch das Ritterspiel „Saracino“ in Arezzo. Dieser Wettbewerb findet abends statt und steht von der Aufregung und Ausstattung her dem Palio in Siena in nichts nach.

Wenn Sie Weinliebhaber sind ist für Sie das Weinfest „Gusto dei Guidi“ in der Altstadt von Poppi genau die richtige Veranstaltung um die wichtigsten Weine der Toskana in einem antiken Ambiente in den Weinkellern des Dorfes kennen zu lernen und zu kosten. Dieses Weinfest findet am letzten Wochenende im August statt.


toskana urlaub sommer


Wir wünschen allen unseren Gästen einen optimalen Sommerurlaub hier bei uns  in der Toskana!